Vorgangskategorisierung und Datenextrahierung

 

Das richtige Anliegen an der richtigen Stelle. Kunden suchen den einfachen und schnellen Kontakt zu Unternehmen. Sie wünschen professionellen und zuverlässigen Service aus einer Hand – und unter einer Kontaktadresse. Der Aufwand, Anliegen im Service an den richtigen Ansprechpartner oder den richtigen Prozess zu verteilen, belastet interne Strukturen. Gleichermaßen ist die richtige Zuordnung ein wesentlicher Faktor der Qualität des Service.

Besser steuern durch mehr Informationen

Die richtige Kategorisierung ist gleichzeitig ein wichtiger Faktor bei der Planung und Steuerung Ihrer Service-Organisation. Reagieren Sie schnell auf aktuelle Trends in den Anliegen. Identifizieren Sie innerhalb kürzester Zeit Störungen in Ihrem Betrieb, indem Sie auf Basis einer Analyse der aktuellen Anliegen eine Management-Information erhalten.

Und so wirkt LION SA+ Analytics

  1. Entlastung der Mitarbeiter bei der Zuordnung der Anliegen zu den richtigen Stellen und Prozessen.
  2. Erhöhung der Qualität in der Bearbeitung von Anliegen durch automatische Zuweisung zu den besten Ressourcen für das Anliegen.
  3. Schnellere Durchläufe durch Optimierung der internen Bearbeitungsprozesse.

Profitieren Sie von den Möglichkeiten analytischer Werkzeuge auf Basis künstlicher Intelligenz ganz ohne Investitionsentscheidung und ohne IT Projekt.

So einfach geht es:

  1. Durch einen einfachen Eintrag in Ihrem Mailserver übertragen Sie eingehende Emails an die Plattform LION SA+ von Bolzhauser.
  2. Unsere Plattform analysiert automatisch ihre eingehenden Emails und unsere Experten begleiten den individuellen Lernprozess.
  3. Auf Basis der Analysen werden die Anliegen den richtigen Kategorien zugeordnet und strukturierbare Daten extrahiert.
  4. Die LION SA+ Plattform leitet die Anliegen mit einer entsprechenden Kennzeichnung an die definierten Stellen in Ihrem Haus weiter.

 Mit LION SA+ Analytics 5 manuelle Arbeitsschritte an jedem Vorgang gespart!

  1. Übernehmen eines Vorgangs durch einen Mitarbeiter
  2. Öffnen des Vorgangs
  3. Analysieren des Vorgangs
  4. Bearbeitung oder Identifikation der zuständigen Stelle
  5. Zuweisung des Vorgangs zur geeigneten Stelle


Noch nicht überzeugt?
Nehmen Sie Kontakt auf!

Einer unserer Experten meldet sich innerhalb der nächsten 4 Stunden bei Ihnen.

Kundenstimmen